04. April. 2018

MMC-Twirlerinnen sichern sich das Ticket für die Deutsche Meisterschaft


Am vergangenen Wochenende fanden im hessischen Langenselbold der Regio-Cup und die Süddeutsche Meisterschaft statt. Hierbei ging es für unsere Twirlerinnen vor allem um die Qualifikationspunkte für die Deutsche Meisterschaft, die am 5. und 6. Mai in Niedereschach stattfindet.

Beim Twirling-Talent-Contest (TTC) sicherten sich Romy Wegner, Iva Stojanovic, Carolina Prill und Alexandra Strauch die Bronzemedaille mit ihrem Team. Ebenfalls mit Bronze belohnt wurden Carolina Prill, Jessica Krenz, Nina Adam, Romy Wegner und Alexandra Strauch mit ihren Einzeltänzen. Hier konnten sich Lea Strauch und Viktoria Rynkov über Silber freuen. Für die Teilnahme am Deutschland-Cup qualifizierten sich Jessica Krenz, Nina Adam, Viktoria Rynkov, Lilijana Popp, Romy Wegner und Lea Strauch.

Auch bei den Solos können sich die Ergebnisse sehen lassen: Ellen Kühnle ertanzte sich bei den Senioren einen souveränen ersten Platz. Damit sicherte sich die Qualifikation für den Deutschland-Cup und erhöht ihre Chancen auf eine Teilnahme am European Cup in Dublin, ebenso wie Michelle Denis (Platz 6) und Anastasia Adam (Platz 3) bei den Junioren. In der gleichen Disziplin erreichten Viktoria Rynkov Platz 25 und Jessica Krenz Platz 19. Im Mini Solo erreichte Lea Strauch den 4. Platz.

Nina Adam und Jessica Krenz erreichten mit ihrer Darbietung in der Disziplin Artistic Pair Platz 8, zusammen mit ihren Teamkolleginnen Romy Wegner, Lea Strauch, Alexandra Strauch und Viktoria Rynkov erreichten sie den 5. Platz.

Am Sonntag ging es für Ellen Kühnle, Michelle Denis und Anastasia Adam in der Disziplin Freestyle um die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. Ellen Kühnle erreichte bei den Senioren den 4. Platz, bei den Junioren ertanzten sich Anastasia Adam Platz 9 und Michelle Denis Platz 5. Ellen Kühnle und Anastasia Adam konnten sich für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren und haben auch hier die Chance noch ein Ticket für den European Cup in Irland zu lösen.