02. Februar. 2018

Saisonauftakt in Stockhausen


Am vergangenen Wochenende erreichten die Sportlerinnen des MMC Villingen einige gute Platzierungen beim Hessen- Cup und der Hessischen Meisterschaft in Stockhausen.

Am Samstag begann der Tag für die Twirlerinnen mit der Disziplin Modern Solo. Über eine Bronzemedaille konnten sich Lilijana Popp, Alexandra Strauch, Jessica Krenz, Romy Wegner und Lea Strauch freuen. Nina Adam wurde mit Silber belohnt. In der Disziplin B-Team erreichten Jessica Krenz, Nina Adam, Viktoria Rynkov, Lilijana Popp, Lea und Alexandra Strauch und Romy Wegner Platz fünf. In der Disziplin Solo erkämpften sich Jessica Krenz und Viktoria Rynkov die Plätze 16 und 13 im Junior Solo B. Anastasia Adam wurde zweite, ebenso wie Ellen Kühnle in der Seniorkategorie ab 18 Jahren.

Am Sonntag traten Anastasia Adam und Ellen Kühnle bei den Hessischen Meisterschaften an. Hierbei geht es um die Qualifikation für die Teilnahme am European Cup in Dublin, Irland. In der Disziplin Freestyle wurde Anastasia Adam Siebte bei den Junioren und Ellen Kühnle Vierte bei den Senioren.