23. Dezember. 2020

Liebe Freunde des Twirling-Sports,


Weihnachten ist für viele Menschen eines der schönsten Feste des Jahres. Ein Fest der Besinnlichkeit, das Gelegenheit bietet, auf wirklich Wichtiges zu blicken. Doch Gesundheit, Glück und menschliche Nähe lassen sich nicht in Geschenkpapier wickeln und unter den Weihnachtsbaum legen. Dabei sind sie so wichtig wie ein Leben in Frieden.

Doch wie können wir in dieser aktuellen Zeit unbeschwert Weihnachten feiern? Nun, eine der größten Fähigkeiten der Menschen ist es, nicht da stehen zu bleiben, wo der Zufall uns hineinstößt, sondern gemeinsam entschlossen zu handeln. Corona hat uns viele Einschränkungen, Belastungen, Sorgen und Ängste gebracht, trotz allem gehe ich davon aus, dass wir es gemeinsam schaffen unseren schönen Sport nicht nur am Leben zu halten, sondern die Vereine, sowie die Mitglieder fester zusammen zu schweißen.

Mein Dank gilt dieses Jahr all denen, die in kürzester Zeit, für die problematische und neue Situation, Lösungen gefunden haben. Ebenso den Trainern, die diese so toll umgesetzt haben.

Ich wünsche uns allen besinnliche Feiertage, Erholung und einen guten Start in das noch ungewisse Jahr 2021. Ich bin mir sicher, dass uns 2020 nur stärker gemacht hat.

Sanjia Groß
im Auftrag für den MMC Twirling-Sport Villingen-Schwenningen e.V.